top of page

Herzlich Willkommen!

hier klicken

zum Onlineformular

AHA_STUDIE_QR CODE.png
Bild_HV_Logo_OÖ_#.png
jku_logo.jpg

Fragebogen Herzverband

Sehr geehrte Damen und Herren,

hiermit werden Sie dazu eingeladen, an einer Studie mit dem Titel „AHA-Help - Darstellung und Evaluierung des Selbsthilfe-Programms des Österreichischen Herzverbands (ÖHV)“ teilzunehmen.

Die Durchführung dieser Studie erfolgt in enger Zusammenarbeit mit dem Österreichischen Herzverband. Die Koordinierung dieser Studie erfolgt durch das Institut für Allgemeinmedizin der JKU Linz.

Das ausgefüllte Formular bitte an info@herzverband-ooe.at senden Vielen Dank für Ihre Teilnahme!

Dez_Ausgabe Nr. 145.png

4 mal jährlich erscheint unser Herzjournal!

Mitglieder des Österreichischen Herzverbandes - Landesverband Oberösterreich bekommen dieses Journal gratis zugeschickt.

Schreiben Sie uns ein E-Mail an: info@herzverband-ooe.at oder

kontaktieren Sie uns telefonisch: 0732 / 73 41 85

(auch für Nicht-Mitglieder)

Derzeit werden keine

allgemeinen Termine angeboten!

Genauere Informationen

über Termine, speziell für

Herzgruppen Mitglieder finden sie

hier

#HG-Gmunden Bild.jpg
Koronaturnen

Das Koronartraining (Turnen für Herzpatienten) wird in der Regel in allen Herzgruppen physio-therapeutisch geleitet.

Ein Arzt ist nach

Möglichkeit in der Nähe, um im Notfall rasch helfen zu können.

2-_Aktivität1_Wandern.JPG
Wanderungen

Wanderungen werden individuell in allen Herzgruppen organisiert und abgehalten.

ART-Erste Hilfe Enns  (3).JPG
Schulungen

In Zusammenarbeit mit dem Roten Kreuz OÖ wurden Kurse für die Herzgruppen abgehalten, ...

ART-Studio Redl Bild1.jpg
sonstiger Sport

Verschiedene Schwimmtreffs, Nordic Walking, Radtouren, Smovey-Training und Krafttrainingseinheiten werden individuell in den Herzgruppen organisiert.

HG-Wels Bild 1.jpg
Information

Erfreulicherweise hat unsere Tätigkeit in den letzten Jahren sehr an Anerkennung gewonnen.

2-_Aktivität5_Gemeinschaft1.JPG
Gemeinschaft

Sie kann vor allem im persönlichen Gespräch eine große Hilfe sein. Dadurch können Ängste abgebaut und Erfahrungen unter Betroffenen ausgetauscht werden.

HG-Braunau-4.jpg
Fachvorträge

Ein gewichtiger Teil unserer Bestrebungen. Nur wer seine Erkrankung kennt, lernt mit ihr umzugehen.

EIN HERZLICHES DANKESCHÖN AN UNSERE
PARTNER & UNTERSTÜTZER
bottom of page